Sie sind hier:

Der Präsident

Seit dem 9. August 2002 ist die Republik Kongo eine präsidiale Republik. Die Regierungsform ist ein Zwei-Kammer- Parlament mit Nationalversammlung und Senat. Die insgesamt 66 Senatoren werden auf jeweils 6 Jahre gewählt, die Nationalversammlung umfasst 137 Mitglieder, die für jeweils 5 Jahre gewählt werden.


Das Staatsoberhaupt ist der Präsident, der zugleich Regierungschef und Oberbefehlshaber der Streitkräfte ist. Im Jahr 2002 gewann Denis Sassou Nguesso die ersten Wahlen in der neuen Staatsform. Im Jahr 2009 wurde er erneut in seinem Amt bestätigt.

 

Bei den Wahlen am 20.03.2016 hat sich Amtsinhaber Denis Sassou-Nguesso durchgesetzt. Er bleibt somit Präsident der Republik Kongo.

Kontakt


Honorarkonsulat
der Republik Kongo

Lübecker Straße 17
30880 Hannover-Laatzen
Tel.: +49 (0)  5102 673 68 41
Fax.: +04 (0) 5102 673 68 95
E-Mail: post@konsulat-kongo.de


Öffnungszeiten:
Nach Vereinbarung

 

Amtsbezirk:
Niedersachsen